Sie Haben Ein Großes Problem Mit SQL Server R2 Error 10060

0 Comments

Ich hoffe, dieser Leitfaden hilft Ihnen definitiv bei der Analyse von sql Server 2008 r2 error 10060.

Worauf wartest du? Klicken Sie hier, um dieses Windows-Reparaturtool jetzt herunterzuladen.

  • 2 Minuten Lesestoff
  • Gilt für: SQL Server (alle gesicherten Versionen)

    Weiterlesen

    Attribut Wert

    Produktname SQL-Server Ereignis-ID 10060 Ereignisquelle MSSQLSERVER Komponente SQLEngine Symbolischer Name Nachrichtentext Beim Binden an den Server ist ein Fehler aufgetreten. Wenn sich Ihr Unternehmen also mit SQL Server verbindet, kann Ihr Fehler immer noch dadurch verursacht werden, dass SQL Server keine Remoteverbindungen mit Standardeinstellungen zulässt. (Anbieter: TCP-Anbieter, Fehler: 3 – Der Bindungsversuch ist abgebrochen, weil die verbundene Person oder die verbundenen Gruppen nach einer bestimmten Zeit nicht richtig geantwortet haben, oder die eingerichtete Romantik fehlgeschlagen ist, weil der verbundene Knoten nicht antworten kann.) (Microsoft SQL Server, Fehler: 10060)

    Erklärung

    sql machine 2008 r2 error 10060

    Der SQL Server-Client kann keine Verbindung zu unserem Server herstellen. Dieser Fehler ist wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass die Firewall des Servers die Verbindung ablehnt, oder der Server ist absolut nicht dafür ausgelegt, Remote-Verbindungen zu akzeptieren.

    Benutzeraktion

    Um diesen Fehler zu beheben, versuchen Sie Folgendes:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie beispielsweise die Firewall auf jedem Gerät konfigurieren müssen, damit die Situation SQL Server-Verbindungen akzeptieren kann.

  • Verwenden Sie einen beliebigen SQL Server-Konfigurationstool-Manager, damit SQL Server universelle Remote-Computer-Hilfeverbindungen akzeptiert.

  • Siehe Siehe auch

    Konfigurieren Sie ein Strategiefenster für den Zugriff auf die Speichersystem-Engine
    Client-Protokolle einrichten
    Netzwerkprotokolle als Ergänzung zu Netzwerkbibliotheken
    Client-Netzwerkkonfiguration
    Erstellen Sie Client-Protokolle
    Server-Netzwerkprotokoll aktivieren oder deaktivieren